Kickers-Tour nach Braunschweig

Dieses Jahr haben die Kickers mal wieder eine Tour geschafft, wenn auch nur im erlesenen kleinen Kreis.

Bereits am Tag vor dem Spiel reiste einer mit Kind und Kegel nach Braunschweig um die Stadt festlich zu schmücken…

IMG_1780Die anderen 4 zogen Samstagfrüh hinterher und stimmten sich mit Dingen auf das Spiel ein, die sie in den Händen des eigenen Vereins wohl nie sehen werden 😉

941B8841Vor dem Spiel herrschte noch gute Laune und zwar nicht nur beim mitgereisten Gladbach-Fan…

IMG_1815Es folgte der Spielbeginn…

IMG_1821Es war nicht so packend wie man sich das erhofft hatte, also zumindest von unseren Plätzen aus 😉

IMG_1825Der Rest ist Geschichte 🙂

IMG_1826Nach dem Spiel gab´s Trost beim Blumen und Bier. Eine Kombination, die man sonst nur zu Karneval zu sehen bekommt.

IMG_1827Es wurden lustige Bildkollargen für´s Familienalbum zurecht gestutzt…

IMG_1830Und man fand durch die Hilfe von Braunschweiger Freunden sogar eine Kölschkneipe. Zuhause bei Freunden heißt es ja nicht von ungefähr 🙂

IMG_1848Sightsseeing musste natürlich auch sein…   IMG_1851 IMG_1857Und am Ende wurde es auch spät. „Hauptsache, 2 Mann haben 3 Punkte“.

IMG_1882Ins Hotel haben wir es dann trotz Handy- und Google Maps Ausfall doch irgendwie geschafft. Angeblich war es nicht das erste Mal in der Geschichte Braunschweigs, dass eine Gruppe für 750 Meter Fußweg 1,5 Stunden gebraucht hat. So verwinkelt ist die Stadt 😉

Schön mal wieder eine Tour gemacht zu haben. Wir freuen uns auf´s nächste Jahr! Dann hoffentlich in Bestbesetzung 🙂

2 Gedanken zu “Kickers-Tour nach Braunschweig

  1. Na mal schauen, ein paar der Jungs müssen die Packung wohl noch verdauen. Aber aus Trost werden wir wohl morgen bei unserer Weihnachtsfeier ein paar Jägermeister zu uns nehmen 😉

    Danke nochmals für die nette Führung 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*