Die Historie des Kicker(s)-Managerspiels

Es war 1992 als wir im Freundeskreis das erste Mal das Kicker-Managerspiel für uns entdeckten. Es war mit dem heutigen Spiel, sei es in der Classic-,Interactive- oder Pro-Variante, nicht zu vergleichen. Klar, man hatte auch schon damals sein Budget, mit dem man sich die Spieler zusammen kaufen konnte. Allerdings gab es die vorgegebene Preisliste vom Kicker nicht.

Man traf sich stattdessen zumeist zu 5 oder 6 Leuten und kaufte die Spieler in einer Art Auktion. Das sah dann bei uns so aus, dass wir uns im Partykeller oder Garten trafen, später irgendwann nicht nur bei Bier, sondern auch mit Grillen und bis tief in die Nacht und sogar Übernachten.

Weiterlesen

Sprachbox

Rechts im Menü seht ihr seit neustem eine Sprachbox. Darüber kann man sich kurz austauschen, ohne ein Forum oder ähnliches benutzen zu müssen. Dazu auf „Was gibt´s?“ klicken. Den ersten Beitrag von jedem muss ich einmalig freischalten, danach dürfte das kommunizieren auch so funktionieren.

Optional registriert ihr euch über den Anmeldeknopf darüber, dann ist nach dem Freischalten das Kommentieren immer für euch problemlos möglich.

Mal schauen wie die neue Funktion ankommt. Viel Spaß dabei :)

Paulos Pfostenschuss: Löwen unter sich

Es war einmal vor langer Zeit in einer weit weit entfernten Galaxis, da lebten zwei Löwen zusammen unter einem Dach, eine Braunschweiger Löwin und ein Bayer Löwe.

Es war an einem Freitag, der Löwe sonnte sich mal wieder in den hellen Strahlen der Morgensonne, als die Löwin auf einmal anfing voller Freude die gesamte Höhle mit Schals, Trikots und anderen Requisiten ihres Vereins zu schmücken. Denn es ging um den Aufstieg!
Weiterlesen

Paulos Pfostenschuss: Haste nicht gesehen…

Es gibt so Spiele, wenn man sie nicht live gesehen hat, dann verpasst man was. Man wird im Nachhinein dafür bestraft, manchmal sogar doppelt und dreifach.
Am Dienstag gab es so ein Spiel. Wobei es dabei eher um das Verpassen der letzten 3 Minuten ging. Denn ich hab Dortmund – Málaga nicht gesehen, obwohl ich Sky habe. Ich war nunmal, das soll vorkommen, total müde. Also in der Halbzeit mal einen Blick auf den Live-Ticker geworfen, das 1:1 registriert und zu Bett gegangen.
Am Morgen danach hab ich dann im Radio die ganze Dramatik des Vorabends vernommen. Schade, was verpasst, aber ich war ja müde und von daher Schwamm drüber. Denkste… Weiterlesen